GROßUNTERNEHMEN IM BEREICH DER LEISTUNGSMESSUNG

Bei der Leistungsmessung werden die Verbrauchsdaten des Kunden per Fernübertragung an den jeweiligen Versorger/Netzbetreiber übertragen. Das Ergebnis der übertragenen Werte steht dann in einem sogenannten Lastgang zur Verfügung.

Hier zum Preisbericht

für den Energiemarkt Baden-Württemberg 2017

IHREM UNTERNEHMEN GARANTIEREN WIR:

 • beste Verhandlungsposition     

   gegenüber den Energieversorgern

 • kostenfreie Analyse, Vermittlung und Betreuung

 • bundesweite Verfügbarkeit

RLM Energieberatung Strom Gas Profit ENERGIEMANAGEMENT e.K.

STROM FÜR RLM-KUNDE 

RLM bedeutet "registrierende Leistungsmessung" und wird meist bei verbrauchsintensiven Strom- und Gaskunden, wie Industriekunden, produzierendes Gewerbe und anderen, angewandt. RLM Kunden haben in der Regel einen Stromverbrauch über 100.000 kWh/Jahr sowie einen Erdgasbedarf von über 1.500.000 kWh/Jahr.